Rückblick Hinrunde der F1-Junioren

Die SG Meiningen hat in der Saison 2018/2019 zwei Mannschaften im F-Bereich im Spielbetrieb. Beide Teams starten in unter schiedlichen Staffeln der FairPlay Liga.

Die F1 wird von Falko Hack, Josip Grebenar und Marko Domazet trainiert. Mit dem bisherigen Saisonver lauf zeigten sich die Verantwortlichen relativ zufrieden.

Die meisten Spiele wurden offen gestaltet. Bei absolvierten 7 Spielen fällt die Bilanz mit 3 Siegen und 4 Niederlagen recht ausgeglichen aus. Bei den Niederlagen gegen die Spitzenteams aus Dreißigacker und Trusetal hatte man jedoch nur wenig Entgegenzusetzen. In der Rückrunde sollte es trotzdem die Gelegenheit geben sich für die ein oder andere Niederlagen zu revanchieren.

Die F1 wurde zu Saisonbeginn neu formiert. Die Trainer Falko Hack, Josip Grebenar und Marko Domazet übernahmen die sehr anspruchsvolle Aufgabe und erhalten zur Halbzeit der Saison Bestnoten vom Vorstandsmitglied Daniel Blümke. Die Mannschaft entwickelte sich sehr schnell und ging dadurch auch dreimal als Sieger vom Platz. Das war in diesem Umfang nicht zu erwarten und macht alle Beteiligten stolz. Denn es gilt zu beachten das die meisten Spieler noch im G-Bereich aktiv sind / sein könnten.

In der Rückrunde wird sich der positive Trend hoffentlich fortsetzen und die kleinen Kicker im Verein werden weiterhin begeistern.