E I - Junioren

E1 - Entscheidung nach der Pause

Die E I-Junioren der SG Meini ngen konnten auch ihr drittes Pflichtspiel in dieser Saison gewinnen. Im heimischen Stadion gewann die Elf der Trainer Ralf Luck und Patrick Marr am Ende souverän und auch in der Höhe verdient mit 6:1 gegen die Spielgemeinschaft Steinbach-Hallenberg.

Weiterlesen: E1 - Entscheidung nach der Pause

E1 - Ein Sieg zum Auftakt

Zum Auftakt der neu en Saison gewannen die E I-Junioren ihr fälliges Heimspiel gegen die SG SV Jüchsen mit 3:1. Dabei war der Spielverlauf deutlicher, als es das Ergebnis aussagt, denn die Elf der Trainer Patrick Marr und Ralf Luck vergab beste Möglichkeiten.

Weiterlesen: E1 - Ein Sieg zum Auftakt

Turniersieg ging an Bad Salzungen

Das letzte Sparkassen-Turnier der RR-Sparkasse Meiningen In der Hallensaison 2017/18 bei den E-Junioren gewannen die Kicker aus Bad Salzungen.

Als einer der Mitfavoriten, gleich mit zwei Mannschaften angereist, setzte sich die erste Mannschaft schon in der Vorrunde gleichauf mit SV Dietzhausen in Ihrer Staffel an Platz 1 + 2. Die Meininger zweite Mannschaft gewann in dieser Staffel das Spiel um den dritten Platz mit 1:0 gegen Benshausen in der Vorrunde.

Weiterlesen: Turniersieg ging an Bad Salzungen

Sieg beim Heimturnier der SGM

Das 3. Sparkassenturnier in der Saison 2017/18 für E-Junioren passte so gar nicht in das Konzept der Vereine, weil einen Tag zuvor die Zwischenrunde der Hallenkreismeister schaften ausgespielt wurde. Die SG Meiningen I setzte sich ohne Gegentor mit den optimalen 18 Punkten in 6 Spielen gegen alle teilnehmenden Mannschaften durch. Am Vortag hatten Sie schon die Endrunde zur Hallenkreismeisterschaften mit einem zweiten Platz erreicht. Breitungen und Dreißigacker (waren am Vortag nicht mehr in der Zwischenrunde zur HKM tätig), zeigten ebenfalls ein gutes Niveau, deswegen belegten Sie auch die Plätze 2 und 3. Gespannt konnte man sein, wie sich der jüngere Jahrgang der SG Mgn II + III schlägt. Sie haben achtbare Ergebnisse erzielt, wobei die dritte vor der zweiten Mannschaft einkam. Ein Dankeschön der SV Dietzhausen, die noch kurzfristig mit Ihrem jüngeren Jahrgang eingesprungen sind. Ebenfalls ein Dankeschön gilt wieder den Muttis von der E I, die wieder die Versorgung übernommen hatten. Anbei der Turnierplan zum Download.

Knappe Niederlage in Struth

Mit einer stark ersatzgeschwächten Mannschaft (krankheitsbedingt) aus Spielern des jüngeren Jahrgangs (Danke an Oli Bauersachs für die Hilfe ) und unseren angeschlagenen Spielern gegen eine gut aufgestellte Struther Mannschaft ging das Spiel knapp mit 2:1 verloren.

Weiterlesen: Knappe Niederlage in Struth